Erlebnispädagogik macht Schule!

Wir schicken Schüler raus ins Abenteuer, um ihre Schlüsselqualifikationen zu entwickeln: Teamgeist, Verantwortungsbewusstsein und Sozialkompetenz wachsen wie von selbst, wenn der Spaß ganz oben auf dem "Lehrplan" steht.

Sie können zwischen folgenden Tagesaktionen wählen:


See-Tour mit Schlauchraft und Schlauchkanadier

Beispielablauf Schliersee (ähnlicher Ablauf Starnberger See):

Treffpunkt ist am Bahnhof Fischhausen-Neuhaus (mit der BOB-Bahn von München ca.45 min). Von dort gehen wir zum Südufer des Schliersees (Fußweg ca.15 min). Der Tourablauf wird gemeinsam besprochen. Wir machen gemeinsam die Boote startklar und jeder erhält Schwimmweste und Paddel. Die Gruppe wird auf die Boote aufgeteilt und bekommt eine Sicherheitseinweisung und eine Einführung in die Paddeltechnik. Wenn die Rucksäcke verpackt sind legen wir in Richtung Schliersee-Insel ab. Nachdem wir die Insel umrundet haben legen wir am Ufer an. Nun haben die Arme Zeit sich zu erholen und wir essen unsere Brotzeit. Je nach Zeitplan und Wetter besteht die Möglichkeit für ein Geländespiel auf der Insel oder eine Abkühlung im See. Erholt und gestärkt treten wir unsere Rückfahrt an. Am Südufer wieder angekommen, verräumen wir das Bootsmaterial und unseren ereignisreichen Tag halten wir mit einem Gruppenfoto fest.

 

Ungefährer Zeitplan:

  • Hinfahrt: 8.30 Uhr bis 10.00 Uhr, BOB-Bahn                                    
  • See-Tour: 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr                                     
  • Rückfahrt: 14.00 bis 15.30 Uhr, BOB-Bahn                                          

 

Leistungen:

  • Geführte Bootstour auf dem Schliersee oder Starnberger See
  • Bootsausrüstung (Schwimmweste, Paddel)

 

Mitzubringen:

  • Brotzeit (Getränke in Plastikflaschen!)
  • Optional: Badekleidung (bei gutem Wetter)
  • Regenjacke
  • Sonnencrme
  • feste Schuhe

 

Eigene Anreise:

Zu empfehlen ist die Anreise mit der Bob-Bahn (Schliersee) oder S-Bahn (Starnberger See).

 

 Die Tour kann je nach Klassengröße  auch mit zwei oder mehr  Schulklassen durchgeführt werden.

 

Für Klassen ab der 4. Jahrgangsstufe.

 

Mindestteilnehmerzahl: 20 Schüler

 

Die Tour findet bei jedem Wetter statt.

 

Gebühr:

  • € 19 ,00 pro Person
  • Lehrer sind frei

 

Für eine Terminplanung und Buchung  nehmen Sie bitte telefonisch oder per E-Mail mit uns Kontakt auf.

Tel.: 0176/60829889

E-Mail: info@teamwork-outdoors.de


See-Tour mit Kajak und Schlauchkanadier

Beispielablauf Schliersee (ähnlicher Ablauf Starnberger See):

Treffpunkt ist am Bahnhof Fischhausen-Neuhaus (mit der BOB-Bahn von München ca.45 min). Von dort gehen wir zum Südufer des Schliersees (Fußweg ca.15 min). Der Tour-Ablauf wird gemeinsam besprochen. Wir machen  die Boote startklar und jeder erhält eine Schwimmweste und ein Paddel. Die Gruppe wird  auf die Kajaks und Schlauchkanadier aufgeteilt. Bei der Rückfahrt wird gewechselt, so dass jeder mal im Kajak als auch im Kanadier fährt. Nach einer Sicherheitseinweisung und Einführung in die Paddeltechnik legen wir ab in Richtung Schliersee-Insel. Nachdem wir die Insel erreicht haben, wird auch schon die Brotzeit herausgeholt und die Arme haben Zeit sich zu erholen. Je nach Zeitplan und Wetter  besteht die Möglichkeit für ein Geländespiel auf der Insel oder eine Abkühlung im See. Nach einem längeren Aufenthalt auf der Insel machen wir uns auf den Rückweg zum Festland. Am Südufer wieder angekommen und Bootsausrüstung verpackt geht ein ereignisreicher Tag zu Ende.

 

Ungefährer Zeitplan:

  • Hinfahrt: 8.00 Uhr bis 10.00 Uhr, BOB-Bahn                                     
  • Seeüberquerung: 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr                                     
  • Rückfahrt: 13.00 bis 15.00 Uhr, BOB-Bahn                                     

 

Leistungen:

  • geführte Bootstour auf dem Schliersee oder Starnbergersee
  • Bootsausrüstung (Schwimmweste, Paddel)

 

Mitzubringen:

  • Brotzeit (Getränke in Plastikflaschen!)
  • Badekleidung (bei gutem Wetter)
  • Regenjacke
  • Sonnenschutz
  • feste Schuhe

 

Eigene Anreise:

Zu empfehlen ist die Anreise mit der Bob-Bahn.

Vom München Hauptbahnhof erreicht man den Bahnhof Fischhausen-Neuhaus in ca. 45 Min.

 

Die Tour kann je nach Klassengröße auch mit zwei oder mehr  Schulklassen durchgeführt werden.

 

Für Klassen ab der 4. Jahrgangsstufe.

 

Mindestteilnehmerzahl: 20 Schüler

 

Die Tour findet bei jedem Wetter statt.

 

 Gebühr:

  • EUR 19 ,-- pro Person
  • Lehrer sind frei

 

Für eine Terminplanung und Buchung nehmen Sie bitte telefonisch oder per E-Mail mit uns Kontakt auf.

Tel.: 0176/60829889

E-Mail: info@teamwork-outdoors.de


Floßbau-Aktion

Beispielablauf Schliersee (ähnlicher Ablauf Starnberger See):

Treffpunkt ist am Bahnhof Fischhausen-Neuhaus (mit der BOB-Bahn von München ca.45 min). Von dort gehen wir zum Südufer des Schliersees (Fußweg ca.15 min). Die Floßbau-Aktion wird gemeinsam besprochen. Wir machen  das Material bereit und jeder erhält eine Schwimmweste und ein Paddel. Die Schüler werden in Gruppen aufgeteilt. Nun hat jede Gruppe die Aufgabe, aus dem vorgegebenen Material ein fahrbares Floß zu bauen. Sobald das Floß fertig ist, kann das Floß ausprobiert werden. Jede Gruppe und ihr Floß muss sich abschließend noch bei einem Wettrennen unter Beweis stellen. Je nach Wetterlage kann anschließend noch gebadet werden. 

 

Ungefährer Zeitplan:

  • Hinfahrt: 8.00 Uhr bis 10.00 Uhr, BOB-Bahn                                     
  • Floßbau-Aktion: 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr                                  
  • Rückfahrt: 12.30 bis 14.00 Uhr, BOB-Bahn                               

 

Leistungen:

  • Angeleitete Floßbau-Aktion am Schliersee oder Starnberger See
  • Bootsausrüstung (Schwimmweste, Paddel)

 

Mitzubringen:

  • Brotzeit (Getränke in Plastikflaschen!)
  • Badekleidung (bei gutem Wetter)
  • Regenjacke
  • Sonnenschutz
  • feste Schuhe

 

Eigene Anreise -  wir empfehlen ist die Anreise mit der Bob-Bahn.

Vom München Hauptbahnhof erreicht man den Bahnhof Fischhausen-Neuhaus in ca. 45 Min.

 

Die Tour kann je nach Klassengröße auch mit zwei oder mehr  Schulklassen durchgeführt werden.

 

Für Klassen ab der 4. Jahrgangsstufe.

 

Mindestteilnehmerzahl: 20 Schüler

 

Die Tour findet bei jedem Wetter statt.

 

Gebühr:

  • EUR 17 ,-- pro Person
  • Lehrer sind frei

Für eine Terminplanung und Buchung nehmen Sie bitte telefonisch oder per E-Mail mit uns Kontakt auf.

Tel.: 0176/60829889

E-Mail: info@teamwork-outdoors.de